02241 - 499-0 (Zentrale)

Jobs & Karriere

Ihre Karriere bei der RSVG – bitte einsteigen!

aktuelle Stellen-angebote

In unserer Unternehmensgruppe sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt Stellen als

Omnibusfahrer (w/m/d)

in Vollzeit zu besetzen.

Wenn für Sie wechselnde Dienste kein Problem darstellen, Sie den Dienst am Fahrgast schätzen und Sie gleichzeitig „300 PS unter dem Sitz“ motivieren, dann bewerben Sie sich bei uns.

Den Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse D bzw. DE einschließlich Personenbeförderungslizenz, die Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit, die Gewährleistung von Ordnung im Passagierraum, die Hilfestellung für körperlich eingeschränkte Fahrgäste und einen defensiven Fahrstil setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem modernen und angenehmen Arbeitsumfeld sowie zusätzliche Altersversorgung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, vollständigen Zeugniskopien an die Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises, Personalabteilung, Steinstraße 31, 53844 Troisdorf-Sieglar oder gerne per E-Mail an: bewerbung@rsvg.de (max. 10 MB).

Eventuelle Fragen beantworten wir Ihnen gerne auch vorab.

Sie erreichen uns unter 02241 / 499 - 232 oder per E-Mail an bewerbung@rsvg.de.  

PDF

 

Die RSVG-Unternehmensgruppe umfasst die Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG) und deren beiden Tochtergesellschaften, die Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises (BBV) sowie die Rechtsrheinische Bus-Verkehrsgesellschaft mbH (RBV). Als modernes Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs bedient unsere Unternehmensgruppe mit ca. 285 Omnibussen den rechts-rheinischen Rhein-Sieg-Kreis auf 63 Linien. Hierbei befördern wir jährlich knapp 30 Mio. Fahrgäste und legen dabei über 16,5 Mio. Kilometer zurück. Unsere 485 Beschäftigten sind tagtäglich im Einsatz, um das gesamte Leistungsspektrum eines modernen Verkehrsunternehmens anzubieten. Die Zufriedenheit unserer Fahrgäste liegt uns dabei besonders am Herzen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Vollzeit einen

Kfz-Mechatroniker (w/m/d)

im Bereich Nutzfahrzeugtechnik für unsere Betriebshöfe Troisdorf und Hennef

               

Das können Sie bei uns bewegen:

•             Selbständige und eigenverantwortliche Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben

•             Tätigkeiten im Bereich Unfallinstandsetzung

•             Demontage und Montage von Fahrzeugteilen

•             Umbau und Ausrüstung mit Zusatzausstattungen von Nutzfahrzeugen

•             Codierung und Inbetriebnahme von Zubehör und Sonderausstattungen

•             Diagnostizieren von Fehlern, Störungen und deren Ursache anhand neuester Diagnosesysteme

•             Durchführung von Qualitätskontrollen und Funktionsprüfungen

•             Sicherstellung der Instandsetzungsdokumentation

 

Damit überzeugen Sie uns:

•             Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kfz-Mechatroniker (w/m/d), Nutzfahrzeuge

•             Berufserfahrung im Bereich Nutzfahrzeugservice

•             Service und Qualität stehen bei Ihnen an erster Stelle

•             Eine selbständige, eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise

•             Sie sind bereit, sich eigenständig Wissen anzueignen und bringen die Bereitschaft zur produktspezifischen Weiterbildung mit

•             Sie sind flexibel und arbeiten gerne im Team

 

Das bieten wir Ihnen:

•             Ein spannendes Aufgabengebiet mitten in der deutschen Verkehrswende

•             Einen sicheren Arbeitsplatz mit hohem Gestaltungsfreiraum und Entwicklungsmöglichkeiten

•             Selbstständige Arbeitsweise und eine langfristige Perspektive

•             Attraktives Arbeitsumfeld mit einer modernen Arbeitsumgebung und angenehmem Arbeitsklima

•             Zusätzlich arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und weitere Zusatzleistungen

•             Tarifgebundene Entlohnung

•             Jahressonderzahlung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbung@rsvg.de. Für Fragen steht Ihnen Frau Heike Müller unter der Rufnummer 02241/499-231 gerne zur Verfügung.

Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises

Steinstraße 31, 53844 Troisdorf

www.rsvg.de

PDF

Die RSVG-Unternehmensgruppe umfasst die Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG) und deren beiden Tochtergesellschaften, die Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises (BBV) sowie die Rechtsrheinische Bus-Verkehrsgesellschaft mbH (RBV). Als modernes Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs bedient unsere Unternehmensgruppe mit ca. 287 Omnibussen den rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis auf 73 Linien. Hierbei befördern wir jährlich knapp 30 Mio. Fahrgäste und legen dabei über 18 Mio. Kilometer zurück. Die gesamte Verkehrsleistung wird von rund 485 Mitarbeiter*innen über zwei Betriebshöfe und angemieteten Unternehmen erbracht.

 

 

Gehen Sie mit uns den Weg vom Beförderer zum Mobilitätsdienstleister.

Digitalisierung, Elektro-Mobilität und Verkehrswende.

Gemeinsam haben wir noch viel vor. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen
 

Personalreferenten

 mit Schwerpunkt Tarif- und Arbeitsrecht (w/m/d)

 

Das können Sie bei uns bewegen:

 
  • Interne Beratung und Klärung juristischer Fragestellungen im Arbeits- und Tarifrecht
  • Bearbeitung allgemeiner arbeitsrechtlicher Grundsatzfragen und Vorgänge, ggf. in Abstimmung mit beratenden Fachanwälten
  • Strategischer Ansprechpartner für Führungskräfte
  • Projektbezogene Unterstützung in der Personalabteilung
 

 

Damit überzeugen Sie uns:

 
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Fundiertes und umfassendes Fachwissen im Arbeits- und Tarifrecht
  • Strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Sie besitzen Leidenschaft sowie Begeisterung für den ÖPNV
 

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein spannendes Aufgabengebiet mitten in der deutschen Verkehrswende
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit hohem Gestaltungsfreiraum und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise und eine langfristige Perspektive
  • Attraktives Arbeitsumfeld mit einer modernen Arbeitsumgebung und angenehmem Arbeitsklima
  • Zusätzlich arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und weitere Zusatzleistungen
  • Tarifgebundene Entlohnung
  • Jahressonderzahlung
 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut?

Dann sollten wir uns kennenlernen.

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbung(at)rsvg.de. Für Fragen steht Ihnen Frau Heike Müller unter der Rufnummer 02241/499-231 gerne zur Verfügung.

 

Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises

Steinstraße 31, 53844 Troisdorf 

 

www.rsvg.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Die RSVG-Unternehmensgruppe umfasst die Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG) und deren beiden Tochtergesellschaften, die Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises (BBV) sowie die Rechtsrheinische Bus-Verkehrsgesellschaft mbH (RBV). Als modernes Dienstleistungsunternehmen des öffentli-chen Personennahverkehrs bedient unsere Unternehmensgruppe mit ca. 287 Omnibussen den rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis auf 73 Linien. Hierbei befördern wir jährlich knapp 30 Mio. Fahrgäste und legen dabei über 18 Mio. Kilometer zurück. Die gesamte Verkehrsleistung wird von rund 485 Mitarbeiter*innen über zwei Betriebshöfe und angemieteten Unternehmen erbracht.

Gehen Sie mit uns den Weg vom Beförderer zum Mobilitätsdienstleister.

Digitalisierung, Elektro-Mobilität und Verkehrswende.

Gemeinsam haben wir noch viel vor.

Zum 01.07.2022 suchen wir für unseren Betriebshof Hennef einen

Betriebshofmanager (w/m/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Koordinierung, Überwachung und Steuerung der betrieblichen Abläufe
  • Führung von Fahrpersonal und Funkleitstelle
  • Planung des Fahrzeug- und Personalumfangs
  • Übergreifende Planung der Einsätze der Betriebssteuerung
  • Steuerung des Fahrdienstes
  • Erstellung und Analyse von Statistiken und Berichten sowie Ableitung und Verbesserungsmaßnahmen
  • Ständige Verbesserung von Prozessen, Arbeitsabläufen und Arbeitsergebnissen
  • Erstellung von Dokumentationen, Berichten und Entscheidungsvorlagen
  • Koordination von Fahrdiensten in Engpasssituationen

Ihre Qualifikationen:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Logistik- und Speditionswesen oder eine vergleichbare Quali-fikation mit Berufserfahrung in einschlägiger Position
  • Hohe Affinität zu verkehrspolitischen Fragen und ein gutes technisches Verständnis
  • Planungs-und Organisationsgeschick verbunden mit analytisch-konzeptionellen Fähigkeiten
  • Aufgeschlossenheit gegenüber digitalen Plattformstrategien und neuen Mobilitätsformen
  • Sichere EDV-Anwenderkenntnisse
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit
  • Weiterbildungsbereitschaft
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeit
  • Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein stetig wachsendes Unternehmen mitten in der deutschen Verkehrswende
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit hohem Gestaltungsfreiraum und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein modernes Arbeitsumfeld, sowie ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Gestaltungsspielraum durch flache Hierarchien
  • Kurze Entscheidungswege
  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen in einem dynamischen Team
  • Zusätzlich arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und weitere Zusatzleistungen
  • Möglichkeit zur Erweiterung von persönlichen und fachlichen Kompetenzen
  • Tarifgebundene Entlohnung
  • Jahressonderzahlung
  • Gleitzeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Und verfügen Sie  möglicherweise über Erfahrungen im Speditionswesen? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbung@rsvg.de. Bei Fragen steht Ihnen Frau Heike Müller unter der Rufnummer 02241/499-231 gerne zur Verfügung.

Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises
Steinstraße 31, 53844 Troisdorf
www.rsvg.de

PDF

 

Die RSVG-Unternehmensgruppe umfasst die Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG) und deren beiden Tochtergesellschaften, die Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises (BBV) sowie die Rechtsrheinische Bus-Verkehrsgesellschaft mbH (RBV). Als modernes Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs bedient unsere Unternehmensgruppe mit ca. 287 Omnibussen den rechts-rheinischen Rhein-Sieg-Kreis auf 73 Linien. Hierbei befördern wir jährlich knapp 30 Mio. Fahrgäste und legen dabei über 18 Mio. Kilometer zurück. Die gesamte Verkehrsleistung wird von rund 485 Mitarbeiter*innen über zwei Betriebshöfe und angemieteten Unternehmen erbracht.

Gehen Sie mit uns den Weg vom Beförderer zum Mobilitätsdienstleister.

Digitalisierung, Elektro-Mobilität und Verkehrswende.

Gemeinsam haben wir noch viel vor.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Betriebshof Hennef

Mitarbeiter für die Verkehrsleitstelle (w/m/d)

 

Ihre Aufgaben:

- Disposition von Fahrzeugen und Mitarbeitern

- Dokumentation und Kommunikation von Abweichungen im Regelbetrieb (Personal, Fahrzeuge und Infra-struktur)

- Organisation von Ersatzmaßnahmen im Störungsfall, insbesondere der zeitnahen Bereitstellung von Ersatz-verkehren

- Dokumentation von Fahrzeugstörungen und Organisation von Ersatzmaßnahmen

 

Ihre Qualifikationen:

- Abgeschlossene betrieblich-technische oder ähnliche Ausbildung und erste Berufserfahrung in der Speditions- oder Transportbranche wünschenswert

- Erfahrung in der Funktion als Disponent ist von Vorteil

- Quereinsteiger mit planerischen Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz sind ebenso willkommen

- Gute EDV-Kenntnisse

- Selbständige, eigenverantwortliche, sowie exakte und zuverlässige Arbeitsweise

- Stressresistenz und ausgeprägte Teamfähigkeit

- Hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit und ausgezeichnetes Zeitmanagement

- Teilnahme am kontinuierlichen Schichtdienst

 

Das bieten wir Ihnen:

- Ein stetig wachsendes Unternehmen mitten in der deutschen Verkehrswende

- Einen sicheren Arbeitsplatz mit hohem Gestaltungsfreiraum und Entwicklungsmöglichkeiten

- Ein modernes Arbeitsumfeld, sowie ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet

- Gestaltungsspielraum durch flache Hierarchien

- Kurze Entscheidungswege

- Umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen in einem dynamischen Team

- Zusätzlich arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und weitere Zusatzleistungen

- Möglichkeit zur Erweiterung von persönlichen und fachlichen Kompetenzen

- Tarifgebundene Entlohnung

- Jahressonderzahlung

- Gleitzeit

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbung@rsvg.de. Bei Fragen steht Ihnen Frau Heike Müller unter der Rufnummer 02241/499-231 gerne zur Verfügung.

Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises

Steinstraße 31, 53844 Troisdorf 

www.rsvg.de

PDF

Die RSVG-Unternehmensgruppe umfasst die Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG) und deren beiden Tochtergesellschaften, die Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises (BBV) sowie die Rechtsrheinische Bus-Verkehrsgesellschaft mbH (RBV). Als modernes Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs bedient unsere Unternehmensgruppe mit ca. 287 Omnibussen den rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis auf 73 Linien. Hierbei befördern wir jährlich knapp 30 Mio. Fahrgäste und legen dabei über 18 Mio. Kilometer zurück. Die gesamte Verkehrsleistung wird von rund 485 Mitarbeiter*innen über zwei Betriebshöfe und angemieteten Unternehmen erbracht.

Gehen Sie mit uns den Weg vom Beförderer zum Mobilitätsdienstleister.
Digitalisierung, Elektro-Mobilität und Verkehrswende.
Gemeinsam haben wir noch viel vor.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter im Vertrieb (w/m/d)             

 

Ihre Aufgaben:

  • Verkauf in Kundenzentren
  • Kundenberatung am Telefon
  • Kaufm. Sachbearbeitung
  • Administrative Tätigkeiten
  • Kundenakquise
 

 

Ihre Qualifikationen:

  • Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Kaufmännische Kenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse, Erfahrung mit ERP-Systemen
  • Absolute Zuverlässigkeit und selbständige Arbeitsweise
  • Erfahrungen im ÖPNV und Kenntnisse des Liniennetzes von Vorteil
 

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein stetig wachsendes Unternehmen mitten in der deutschen Verkehrswende
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit hohem Gestaltungsfreiraum und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein modernes Arbeitsumfeld, sowie ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Kurze Entscheidungswege
  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen in einem dynamischen Team
  • Zusätzlich arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und weitere Zusatzleistungen
  • Möglichkeit zur Erweiterung von persönlichen und fachlichen Kompetenzen
  • Tarifgebundene Entlohnung
  • Jahressonderzahlung
  • Gleitzeit
 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung online unter bewerbung(at)rsvg.de. Zur Klärung Ihrer Fragen steht Ihnen Frau Heike Müller unter 02241/499-231 gerne zur Verfügung.

Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises
Steinstraße 3153844 Troisdorf-Sieglar
www.rsvg.de

PDF

Warum zur RSVG?

Starke Leistungen, zufriedene Mitarbeiter

Gesund, ausgefüllt und gut vernetzt – die Zufriedenheit von Mitarbeiter*innen bestimmen viele Faktoren. Um diese zu fördern, bietet die RSVG Unternehmensgruppe zahlreiche Vorteile.

Arbeiten bei der RSVG Unternehmensgruppe: transparent, flexibel, fair

Vertrauen und Einsatzwille sind wichtige Voraussetzungen für ein gutes Arbeitsklima und gute Ergebnisse. Deshalb haben Werte wie Offenheit, Fairness sowie Flexibilität einen wichtigen Stellenwert im Alltag unseres Unternehmens.

Bei uns sind Sie rundum gut versorgt:

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an:
bewerbung(at)rsvg.de – wenn möglich in einer Datei.

Damit wir Ihre Bewerbungsunterlagen schnellstmöglich bearbeiten können, sollten folgende Dokumente enthalten sein:

  • Begleitschreiben aus dem Ihre Motivation zur Bewerbung hervorgeht
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Qualifikationsnachweise

Halten Sie sich bei Ihren Bewerbungsunterlagen an das Prinzip: So viel wie nötig, so wenig wie möglich. Wenn wir das Gefühl haben, dass Sie zu uns passen, nehmen wir uns gerne dort Zeit, wo es auf Ihr Können, Ihre Erfahrungen, Ihre Wünsche und Ihre Persönlichkeit ankommt: beim Bewerbungsgespräch.

Der gesamte Schriftverkehr zum Stand Ihrer Bewerbung wird via E-Mail erledigt. Daher ist es notwendig, dass Sie Ihre aktuelle E-Mail-Adresse angeben und Ihr Postfach regelmäßig kontrollieren.

Wir freuen uns über Ihre Unterlagen im PDF-Format. Natürlich sind auch Dateien anderer gängiger Formate wie JPEG, Word oder Excel möglich. Achten Sie jedoch bitte darauf, dass das Dateivolumen aller Dateien im Gesamten die Größe von 10 MB nicht überschreitet.

Wenn Sie Ihre Bewerbung per E-Mail geschickt haben, erhalten Sie automatisch eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Im Anschluss sichten wir Ihre Unterlagen und melden uns zurück. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieser Prozess ein wenig Zeit in Anspruch nehmen kann.

Wir melden uns so schnell wie möglich zurück und vereinbaren mit Ihnen ein persönliches Gespräch. So haben wir die Möglichkeit, uns eine besseres Bild von Ihnen zu machen und auch Sie die Möglichkeit, uns kennenzulernen.

In unseren Stellenausschreibungen finden Sie die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartnerin.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbungsunterlagen vertraulich. Lediglich unsere Personalabteilung und der zuständige Fachbereich können Ihre persönlichen Daten einsehen. Nach Beendigung des Auswahlverfahrens werden Ihre Unterlagen gemäß Bundesdatenschutzgesetz gelöscht.