02241 - 499-0 (Zentrale)
24.06.2024 officeJobs
Verkehrsplaner (w/m/d)

Die RSVG-Unternehmensgruppe umfasst die Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG) und deren beiden Tochtergesellschaften, die Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises (BBV) sowie die Rechtsrheinische Bus-Verkehrsgesellschaft mbH (RBV).

Gehen Sie mit uns den Weg vom Beförderer zum Mobilitätsdienstleister.
Digitalisierung, Elektro-Mobilität und Verkehrswende.
Gemeinsam haben wir noch viel vor.

Für unser Team am Standort Troisdorf-Sieglar suchen wir ab sofort einen

Verkehrsplaner (w/m/d)

 

Das können Sie bei uns bewegen:

  • Sie übernehmen die Fahr-, Dienstplan- und Umlaufplanung
  • Sie optimieren fortlaufend die Wagenumläufe und Dienstpläne unter Berücksichtigung sozialer und wirtschaftlicher Aspekte
  • Sie übernehmen die Planung von Sonder- und Umleitungsverkehren bei Veranstaltungen, Baumaßnahmen und freigestellten Schülerverkehren
  • Sie übernehmen sowohl die interne als auch die externe Abstimmung der Fahrplankonzepte

Damit überzeugen Sie uns:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF)
  • Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung in einem Verkehrsbetrieb
  • Sie haben Erfahrung im Bereich Disposition, Fahrdienstleitung und / oder Leitstelle
  • Idealerweise verfügen Sie über Linienkenntnisse im Bediengebiet der RSVG
  • Sie verfügen über gute bis sehr gute IT-Kenntnisse
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung mit MOBILE-PLAN und / oder HASTUS
  • Sie sind engagiert und verfügen über eine selbständige Arbeitsweise
  • Sie sind belastbar

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine bedarfsgerechte Einarbeitung
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit hohem Gestaltungsfreiraum und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine selbständige Arbeitsweise und eine langfristige Perspektive
  • Regelmäßige Fortbildungen 
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld mit einer modernen Arbeitsumgebung und angenehmem Arbeitsklima
  • Eine zusätzlich arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und weitere Zusatzleistungen
  • Tarifgebundene Entlohnung
  • Jahressonderzahlung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbung(at)rsvg.de. Bei Fragen steht Ihnen Frau Heike Müller unter der Rufnummer 02241/499-231 gerne zur Verfügung.

PDF

 

Teilen: