02241 - 499-0 (Zentrale)
08.11.2022 News & Infos
Fahrplanwechsel am 11.12.2022

Dichtere Takte, leichter merkbare Fahrpläne und bessere Umsteigemöglichkeiten bietet die RSVG ab dem Fahrplanwechsel am Sonntag, den 11.12.2022. Fahrplanänderungen ergeben sich auf den Linien SB51, 501, 503, 504, 505, 506, 507, 508, 510, 511, 512, 516, 520, 521, 522, 523, 527, 529, 532, 541, 551, 552, 553, 554, 555, 556, 557, 558, 559, 560, 564, 565, 570, 572, 573, 578, 579, 590, 592, 596, 598, 599 und 164. Die wesentlichen Änderungen stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Raum Troisdorf, Niederkassel
Zu umfassenden Neuerungen und geänderten Abfahrtszeiten kommt es im Troisdorfer Busnetz. Nachfolgend ein Überblick über die Änderungen der einzelnen Linien:

Linie 501

An Samstagen wird das Angebot auf einen 20-Minuten-Takt verdichtet. Im Abendverkehr werden die Fahrten der Linie 501 im Raum Niederkassel von der Linie 504 übernommen. Die Wendeschleife am Lülsdorfer Schulzentrum wird nicht mehr angefahren.

Linie 503

Von Montag bis Freitag wird das Angebot zur morgendlichen Hauptverkehrszeit in Richtung Siegburg auf einen 10-Minuten-Takt verdichtet, es kommt zwischen Troisdorf Rathaus und Siegburg Bahnhof mit der Linie 501 zu einem 5-Minuten-Takt. Samstags findet eine Verdichtung auf einen 20-Minuten-Takt, sonntags und grundsätzlich abends auf einen 30-Minuten-Takt auf dem gesamten Linienweg statt.

Linie 504

In den Abendstunden werden die Taxibusfahrten in reguläre Busfahrten umgewandelt. Die Wendeschleife am Lülsdorfer Schulzentrum wird nicht mehr angefahren.

Linie 505

Die Linie verkehrt weiterhin zwischen den Bahnhöfen Spich und Wahn, erhält allerdings eine zusätzliche Fahrt zur jetzigen Haltestelle „Camp Spich Kreisel“ (künftig: „Spich Camp“). Die Haltestelle „Camp Spich Casino“ wird aufgehoben. Auf Kölner Stadtgebiet wird die Haltestelle „Lind Am Grott“ eingerichtet sowie die Haltestelle „Lind Niederkasseler Str.“ verschoben, um das Gewerbegebiet Lind besser zu erreichen. Auf der Linie 505 gilt in den Hauptverkehrszeiten neu ein 20-Minuten-Takt, der die Anschlüsse mit der S-Bahn verbessert.

Linie 506

Die Linie 506 wird in ihrer heutigen Form aufgelöst und in eine städtische sowie eine regionale Linie aufgeteilt. Die städtische Linie 506 endet künftig von Sieglar kommend ihrer jetzigen Linienführung folgend an der Haltestelle „Troisdorf Waldfriedhof“. In den Hauptverkehrszeiten montags bis freitags zwischen ca. 6:00 und 8:30 Uhr sowie zwischen ca. 12:00 und 19:30 Uhr wird alle 10 Minuten gefahren. Samstags verkehrt die Linie künftig im 20-Minuten-Takt, abends und sonntags in einem 30-Minuten-Intervall.

Linie 507

Den regionalen Anteil der jetzigen Linie 506 übernimmt die Linie 507, die dazu vom Junkersring kommend über den Bahnhof Troisdorf hinaus nach Lohmar Schulzentrum verlängert wird. Für die Dauer der Sperrung der Altenrather Str. kann der eigentlich vorgesehene beschleunigte Linienweg leider noch nicht gefahren werden, sodass die Linie zunächst vorübergehend über die B8 und ab Altenforst wie die Linie 506 umgeleitet wird. An die Stelle des derzeit unübersichtlichen Angebotes mit ein bis drei Fahrten pro Stunde tritt montags bis freitags bis ca. 20:00 Uhr ein durchgehender 30-Minuten-Takt. Abends und am Wochenende besteht ein Angebot im Stundentakt zwischen Troisdorf Bahnhof und Lohmar Schulzentrum. Die Haltestelle „Altenrath Mitte“ wird in beiden Fahrtrichtungen nur noch einmal nach Durchfahrt durch den Kreisverkehr bedient.

Linie 508

Mit der Bedienung von Camp Spich durch die Linie 505 (s. o.) endet die Linie 508 mit allen Fahrten am Bahnhof Spich. Montags bis samstags kommt ein 20-Minuten-Takt zur Anwendung, abends und sonntags gilt ein 30-Minuten-Takt. Zu diesen Zeiten wird nur der Abschnitt zwischen Sankt Augustin Zentrum und Troisdorf bedient, der Abschnitt über Oberlar und Rotter See wird dann ausschließlich von der Linie 551 befahren.

Linie 551

In den Wochenendnächten sowie in den Nächten vor Feiertagen verkehrt die Linie im 24-Stunden-Betrieb, d. h. nachts durchgehend. Diese Änderung tritt zum 16.12.22 in Kraft, d. h. in der Nacht auf den 11.12.22 besteht noch kein durchgehender Nachtverkehr.

Linie 552

Die morgendlichen Fahrten um 7:00 und 7:10 Uhr ab Sieglar RSVG werden zu einer Fahrt um 7:04 Uhr zusammengefasst.

Linie 164

Durch die Verlängerung einiger derzeit nur ab bzw. bis Lülsdorf verkehrender Fahrten der Linie SB55 wird in den Hauptverkehrszeiten kurzzeitig ein durchgehender 10-Minuten-Takt sowie abends ein durchgehender 30-Minuten-Takt der Linien SB55/164 eingerichtet.

 

Raum Hennef, Siegburg, Sankt Augustin

Das Angebot der Linien 510 und 527 wird deutlich ausgeweitet und besser auf die S-Bahn sowie die Linie 66 am Bahnhof Siegburg abgestimmt. In den Hauptverkehrszeiten montags bis freitags zwischen ca. 5:30 und 9:00 Uhr sowie zwischen ca. 12:00 und 19:00 Uhr gilt künftig ein 10-Minuten-Takt. Samstags wird alle 20 Minuten gefahren, abends besteht an jedem Verkehrstag ein 30-Minuten-Takt. Auch das Angebot auf dem Abschnitt Seligenthal – Hennef der Linie 510 wird ausgebaut, sodass gemeinsam mit der Linie 578 zwischen Allner und Hennef in den Hauptverkehrszeiten ein 15-Minuten-Takt und abseits davon ein 30-Minuten-Takt entsteht.

Die Linie 529 nimmt ab dem Fahrplanwechsel einen schnelleren Weg als bisher, indem sie zwischen dem Bahnhof Hennef und Stoßdorf nicht mehr über Geistingen, sondern direkt über die Frankfurter Straße verkehrt. Auf diesem Abschnitt wird eine neue Haltestelle auf Höhe der Gartenstraße eingerichtet. Der 30-Minuten-Takt an Samstagen verschiebt sich auf das Zeitfenster von ca. 11:00 bis 20:00 Uhr.

Einen Umweg weniger absolviert auch die Linie 532, welche die Haltestelle „Hennef GGS Siegtal“ nicht mehr anfährt. Alternative Fahrmöglichkeiten im Schülerverkehr bestehen mit der Linie 592; die Fahrt um 8:04 Uhr ab Klingelthal nach Happerschoß fährt dazu 7 Minuten früher ab und über die GGS Siegtal. Diese Fahrt beginnt bereits in Lauthausen. Auf der Linie 532 werden an Schultagen die Fahrten um 6:58 und 7:08 Uhr ab Hennef Bf verschmolzen. Eine ergänzende Verstärkerfahrt wird um 7:39 Uhr ab Weldergoven Ort eingerichtet.

Die schulbezogene Fahrt der Linie 523 um 7:40 Uhr ab Edgoven Forellenweg verkehrt bereits ab der neu eingerichteten Haltestelle „Edgoven Fasanenweg“.

Auf der Linie 511 wird von Montag bis Freitag eine zusätzliche Spätfahrt um 21:32 Uhr ab Schneffelrath eingerichtet. Freitags, samstags sowie werktags vor Feiertagen werden darüber hinaus die Fahrten ab Siegburg Bahnhof um 22:02, 23:02 und 0:02 Uhr als reguläre Busfahrten erbracht. Die bisherigen Taxibusfahrten um 1:02 und 2:02 Uhr ab Siegburg Bahnhof sowie um 1:32 Uhr ab Schneffelrath bestehen fort.

 

Raum Lohmar, Rösrath, Overath

Die Achse Siegburg – Lohmar – Overath / Rösrath wird in den Nebenverkehrszeiten gestärkt: Von Montag bis Freitag wird die bisherige Lücke im 30-Minuten-Takt der Linie 557 geschlossen, außerdem verkehren die Linien 556 und 557 künftig auch sonntags jeweils stündlich. Zusätzliche Direktverbindungen schafft die Linie 553, die von Neuhonrath, Honrath und Scheiderhöhe kommend über Lohmar hinaus nach Siegburg verlängert wird. Damit gilt der 10-Minuten-Takt zwischen Siegburg und Lohmar künftig von Montag bis Freitag ganztägig. Gute Nachrichten gibt es auch für Fahrgäste der Linie 558 : hier wird montags bis freitags nun auch zwischen Dahlhaus und Overath ein durchgehender Stundentakt eingerichtet. Verbesserungen kommen auch im Lohmarer Schülerverkehr zustande: Auf der Linie 553 verkehrt morgens eine schulbezogene Fahrt durchgehend bis Birkenweg. Zudem wird eine zusätzliche Fahrt um 15:49 Uhr ab Birkenweg eingerichtet, die Schüler*innen schneller nach Hause bringt. Mehr Fahrten werden auch auf der Linie 590 angeboten: Ab Birk Bürgerzentrum verkehrt eine zusätzliche Fahrt um 15:05 Uhr, die bestehende Fahrt um 16:20 Uhr wird um 15 Minuten vorgezogen. Ab Donrath Grundschule werden zusätzliche Fahrten um 15:05 bzw. 15:08 Uhr Richtung Scheiderhöhe bzw. Weegen (anstelle Eichen) eingerichtet. Die Fahrten Richtung Weegen werden dabei neu bis Lohmar Vila-Verde-Str. weitergeführt.

 

Raum Linz, Unkel

Auf der Linie 565 wird die bislang in Unkel Siebengebirgsstr. um 7:20 Uhr einsetzende schulbezogene Fahrt Richtung Bad Honnef nach Linz Schulzentrum (Abfahrt 6:57 Uhr) verlängert.

 

Raum Königswinter, Bad Honnef

Eine zusätzliche Haltestelle für die Linie SB51 wird auf Höhe des Kreisverkehrs am Gewerbegebiet Dachsberg eingerichtet. Die Fahrt um 6:41 Uhr ab Stockhausen Kapelle verkehrt künftig an Schultagen in NRW, nicht wie bisher an Schultagen in Rheinland-Pfalz.

Die kombinierte schulbezogene Fahrt der Linien 596 / 560 ab Wülscheid Post über Himberg nach Oberpleis (bisherige Abfahrt: 6:53 Uhr) wird wenige Minuten vorgezogen.

Die Fahrt der Linie 598 um 11:32 Uhr ab Stieldorf Kirche fährt 5 Minuten später ab. Jene Fahrt um 15:06 Uhr ab Oberpleis Grundschule verkehrt 5 Minuten früher bis Oberpleis Busbahnhof. Eine neu eingerichtete Fahrt verlässt den Oberpleiser Busbahnhof um 15:45 Uhr.

 

Raum Eitorf, Windeck

Auf den Linien 564, 570, 572, 573 und 579 verkehren die jeweils ersten Fahrten montags bis freitags künftig zur gewohnten Zeit. Ermöglicht wird dies durch die spätere, nun im regulären Takt liegende Abfahrtszeit der Frühfahrt des RE9, welche die Halte Merten, Blankenberg und Hennef Im Siegbogen nicht mehr bedient.

Die Linie 572 erhält an Schultagen eine zusätzliche Fahrt um 6:54 Uhr ab Leuscheid Kirche (Ankunft Herchen Bahnhof: 7:08 Uhr).
 

Umsteigen leicht gemacht

Mit dem Fahrplanwechsel wird auch die Abstimmung der Busfahrpläne untereinander optimiert. Insbesondere in Zeiten geringer Nachfrage (etwa abends und sonntags) verkürzen sich damit die Umsteigezeiten, sodass unsere Fahrgäste schneller an ihre Ziele gelangen.

Zu diesen Zeiten treffen sich am Bahnhof Troisdorf immer zur vollen und halben Stunde die Linien 501, 506, 508, 551 sowie stündlich die Linie 507, sodass in kurzer Zeit zwischen diesen Linien umgestiegen werden kann.

An der Haltestelle Sieglar RSVG verkehren ankommende Busse der Linie 503 grundsätzlich weiter als Linie 506 und umgekehrt, sodass neue umsteigefreie Verbindungen zwischen Spich und Kriegsdorf sowie Friedrich-Wilhelms-Hütte entstehen.

Gemeinsam mit der Linie 66 treffen sich an der Haltestelle Sankt Augustin Zentrum künftig die Linien 508 und 529.


Anmerkung zu den Linien SB52, 516, 531

Die schon bestehenden baustellenbedingten Fahrplanänderungen gelten weiterhin.

>>> Alle Fahrpläne finden Sie hier

Haltestellenumbenennungen

Buisdorf: umbenannt in „Buisdorf Rosenweg“

Camp Spich Kreisel: umbenannt in „Spich Camp“

Gewerbegebiet Hennef-West: umbenannt in „Hennef Gewerbegebiet West“

Höheweg: umbenannt in „Rottbitze Höheweg“

Niederpleis Wohnpark/Eibenweg: umbenannt in „Niederpleis Wohnpark“ (Steige A bis D)

Rottbitze: umbenannt in „Rottbitze Mitte“

Rotter See Bremer Str.: umbenannt in „Rotter See Westfalenstr.“

Rotter See: umbenannt in „Rotter See Hannoversche Str.“

Sieglar Flachtenstr./Krankenhaus: umbenannt in „Sieglar Flachtenstr.“

Sieglar Rathausstr./Kreisel: umbenannt in „Sieglar Rathausstr.“ (Steige A bis C)

Teilen: