02241 - 499-0 (Zentrale)
15.02.2022 Jobs
Personalreferenten mit Schwerpunkt Tarif- und Arbeitsrecht (w/m/d)

Das können Sie bei uns bewegen:

 
  • Interne Beratung und Klärung juristischer Fragestellungen im Arbeits- und Tarifrecht
  • Bearbeitung allgemeiner arbeitsrechtlicher Grundsatzfragen und Vorgänge, ggf. in Abstimmung mit beratenden Fachanwälten
  • Strategischer Ansprechpartner für Führungskräfte
  • Projektbezogene Unterstützung in der Personalabteilung
 

Damit überzeugen Sie uns:

 
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Fundiertes und umfassendes Fachwissen im Arbeits- und Tarifrecht
  • Strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Sie besitzen Leidenschaft sowie Begeisterung für den ÖPNV
 

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein spannendes Aufgabengebiet mitten in der deutschen Verkehrswende
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit hohem Gestaltungsfreiraum und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise und eine langfristige Perspektive
  • Attraktives Arbeitsumfeld mit einer modernen Arbeitsumgebung und angenehmem Arbeitsklima
  • Zusätzlich arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und weitere Zusatzleistungen
  • Tarifgebundene Entlohnung
  • Jahressonderzahlun
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut?

Dann sollten wir uns kennenlernen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbung(at)rsvg.de. Für Fragen steht Ihnen Frau Heike Müller unter der Rufnummer 02241/499-231 gerne zur Verfügung.

 

Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises

Steinstraße 31, 53844 Troisdorf

www.rsvg.de

Teilen: