02241 - 499-0 (Zentrale)

Jobs & Karriere

Ihre Karriere bei der RSVG – bitte einsteigen!

aktuelle Stellen-angebote

Die RSVG-Unternehmensgruppe umfasst die Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG) und deren beiden Tochtergesellschaften, die Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises (BBV) sowie die Rechtsrheinische Bus-Verkehrsgesellschaft mbH (RBV). Als modernes Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs bedient unsere Unternehmensgruppe mit ca. 285 Omnibussen den rechts-rheinischen Rhein-Sieg-Kreis auf 63 Linien. Hierbei befördern wir jährlich knapp 30 Mio. Fahrgäste und legen dabei über 12 Mio. Kilometer zurück. Unsere 485 Beschäftigten sind tagtäglich im Einsatz, um das gesamte Leistungsspektrum eines modernen Verkehrsunternehmens anzubieten. Die Zufriedenheit unserer Fahrgäste liegt uns dabei besonders am Herzen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Vollzeit einen

IT-Systembetreuer (w/m/d)
    
Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet

  • Systembetreuung von Anwendungen, Hardware und Netzwerk rund um unser ITCS (Intermodal Transport Control System) inklusive zugehöriger Schnittstellen
  • Projektplanung und -organisation zur Weiterentwicklung und Dokumentation der Systemstrukturen sowie Analyse, Identifikation und Spezifizierung von Systemschnittsellen und deren Optimierung
  • Sicherstellung einer zeitgerechten und konsistenten Datenhaltung/-versorgung
  • Datenversorgung fahrzeugseitiger und infrastruktureller Komponenten
  • Installation, Konfiguration und Administration von Servern und allen Clientgeräten
  • Überwachung der zugehörigen IT-Infrastruktur


Ihr optimales Profil
Modernste Informationstechnologie ist Ihr Steckenpferd, Sie gehen in Datenpflege und Systembetreuung und konzeptionellen Fragestellungen auf, zugleich macht Ihnen die Weiterentwicklung komplexer technologi-scher Systeme Spaß. Darüber hinaus bringen Sie idealerweise folgende Qualifikationen mit:

  • Sie haben Ihre Ausbildung als Fachinformatiker erfolgreich abgeschlossen, einen Studienabschluss im Bereich der Informationstechnologie erworben oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich Netzwerktechnik, ITCS oder vergleichbarer Themen
  • Zielorientierter, selbstorganisierter Teamplayer mit organisationsübergreifendem Blick
  • Ausgeprägte eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sicheres und souveränes Auftreten sowie kompetentes, mündliches und schriftliches Ausdrucksvermö-gen
  • Hohe Affinität zum Öffentlichen Personennahverkehr mit hohem Engagement für die Aufgaben und Ziele von Verkehrsunternehmen


Unser Angebot

  • Ein spannendes Aufgabengebiet mitten in der deutschen Verkehrswende
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit hohem Gestaltungsfreiraum und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise und eine langfristige Perspektive
  • Attraktives Arbeitsumfeld mit einer modernen Arbeitsumgebung und angenehmes Arbeitsklima
  • Zusätzlich arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und weitere Zusatzleistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbung@rsvg.de. Für Fragen steht Ihnen Frau Katharina Jakobi unter 02241/499-232 gerne zur Verfügung.

Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises
Steinstraße 31, 53844 Troisdorf
www.rsvg.de

PDF
 

 

In unserer Unternehmensgruppe sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt Stellen als

Omnibusfahrer (w/m/d)

in Vollzeit zu besetzen.

Wenn für Sie wechselnde Dienste kein Problem darstellen, Sie den Dienst am Fahrgast schätzen und Sie gleichzeitig „300 PS unter dem Sitz“ motivieren, dann bewerben Sie sich bei uns.

Den Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse D bzw. DE einschließlich Personenbeförderungslizenz, die Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit, die Gewährleistung von Ordnung im Passagierraum, die Hilfestellung für körperlich eingeschränkte Fahrgäste und einen defensiven Fahrstil setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem modernen und angenehmen Arbeitsumfeld sowie zusätzliche Altersversorgung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, vollständigen Zeugniskopien an die Bus- und Bahn-Verkehrsgesellschaft mbH des Rhein-Sieg-Kreises, Personalabteilung, Steinstraße 31, 53844 Troisdorf-Sieglar oder gerne per E-Mail an: bewerbung@rsvg.de (max. 10 MB).

Eventuelle Fragen beantworten wir Ihnen gerne auch vorab.

Telefon: 02241 / 499 - 232 oder per E-Mail an bewerbung@rsvg.de.  

PDF

 

Schüler*innen: Karriere mit Zukunft

Ihre Ausbildung bei der RSVG

Treiben Sie mit uns gemeinsam eine sichere, moderne, leistungsstarke und nachhaltige Mobilität im Rhein-Sieg-Kreis voran. Und das mit einer Ausbildungsvergütung über 1.000 € in allen Lehrjahren, einer hohen Übernahmequote und interessanten Karriereperspektiven!

Praktika

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Corona-Situation leider zurzeit keine Praktikumsplätze anbieten können. Wir werden an dieser Stelle darüber informieren, wenn es uns wieder möglich ist, Bewerbungen für Praktika anzunehmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Unsere Ausbildungsberufe

  • Kraftfahrzeugmechaniker*in Nutzfahrzeuge (w/m/d)
  • Fachkraft im Fahrbetrieb (w/m/d)

Bewerbungen für 2022 wieder möglich ab September 2021

Warum zur RSVG?

Starke Leistungen, zufriedene Mitarbeiter

Gesund, ausgefüllt und gut vernetzt – die Zufriedenheit von Mitarbeiter*innen bestimmen viele Faktoren. Um diese zu fördern, bietet die RSVG Unternehmensgruppe zahlreiche Vorteile.

Arbeiten bei der RSVG Unternehmensgruppe: transparent, flexibel, fair

Vertrauen und Einsatzwille sind wichtige Voraussetzungen für ein gutes Arbeitsklima und gute Ergebnisse. Deshalb haben Werte wie Offenheit, Fairness sowie Flexibilität einen wichtigen Stellenwert im Alltag unseres Unternehmens.

Bei uns sind Sie rundum gut versorgt:

Noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an:
bewerbung(at)rsvg.de – wenn möglich in einer Datei.

Damit wir Ihre Bewerbungsunterlagen schnellstmöglich bearbeiten können, sollten folgende Dokumente enthalten sein:

  • Begleitschreiben aus dem Ihre Motivation zur Bewerbung hervorgeht
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Qualifikationsnachweise

Halten Sie sich bei Ihren Bewerbungsunterlagen an das Prinzip: So viel wie nötig, so wenig wie möglich. Wenn wir das Gefühl haben, dass Sie zu uns passen, nehmen wir uns gerne dort Zeit, wo es auf Ihr Können, Ihre Erfahrungen, Ihre Wünsche und Ihre Persönlichkeit ankommt: beim Bewerbungsgespräch.

Der gesamte Schriftverkehr zum Stand Ihrer Bewerbung wird via E-Mail erledigt. Daher ist es notwendig, dass Sie Ihre aktuelle E-Mail-Adresse angeben und Ihr Postfach regelmäßig kontrollieren.

Wir freuen uns über Ihre Unterlagen im PDF-Format. Natürlich sind auch Dateien anderer gängiger Formate wie JPEG, Word oder Excel möglich. Achten Sie jedoch bitte darauf, dass das Dateivolumen aller Dateien im Gesamten die Größe von 10 MB nicht überschreitet.

Wenn Sie Ihre Bewerbung per E-Mail geschickt haben, erhalten Sie automatisch eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Im Anschluss sichten wir Ihre Unterlagen und melden uns zurück. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieser Prozess ein wenig Zeit in Anspruch nehmen kann.

Wir melden uns so schnell wie möglich zurück und vereinbaren mit Ihnen ein persönliches Gespräch. So haben wir die Möglichkeit, uns eine besseres Bild von Ihnen zu machen und auch Sie die Möglichkeit, uns kennenzulernen.

In unseren Stellenausschreibungen finden Sie die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartnerin.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbungsunterlagen vertraulich. Lediglich unsere Personalabteilung und der zuständige Fachbereich können Ihre persönlichen Daten einsehen. Nach Beendigung des Auswahlverfahrens werden Ihre Unterlagen gemäß Bundesdatenschutzgesetz gelöscht.