MonatsTicket für Auszubildende

Das günstigere MonatsTicket

  • Ticketeigenschaften: Monatsticket, nicht übertragbar (für Schüler und Azubis; über 14-Jährige benötigen zum Kauf des Tickets eine Bescheinigung der Schule bzw. Ausbildungsstätte.) Monats-tickets für Auszubildende bestehen aus einer Kundenkarte mit Lichtbild und der dazugehörenden Monatswertmarke.
  • Geltungsdauer: einen Kalendermonat, jeweils ab dem Monatsersten bis zum Betriebschluss ( 3 Uhr nachts) des ersten Werktages im Folgemonat.
  • Gültigkeitsbereich: Das Monatsticket für Azubis ist erhältlich für den Weg zwischen Wohnort und Ausbildungsstätte oder für den Weg zwischen Wohnort und Schule des Auszubildenden.
  • Mitnahmemöglichkeiten: Kinder unter 6 Jahren können kostenlos mitgenommen werden.

Zusatzinformationen:

AnschlussTicket: Möchten Sie einmal über den Geltungsbereich ihres ZeitTickets hinaus im erweiterten VRS-Netz unterwegs sein, dann können Sie hierzu seit dem 01.01.2014 ein pauschales AnschlussTicket zum Preis von 3,50 Euro lösen - egal wie weit Sie im erweiterten VRS-Netz fahren möchten. Weitere Infos unter: Das neue AnschlussTicket im VRS


Was kostet ein MonatsTicket ab 01.01.2017?

ZeitTickets Schüler & Azubis


n.v.

MonatsTicket
55,30 €

Bild: Preisstufe 1a

MonatsTicket
70,60 €
Bild: Preisstufe 1b

MonatsTicket
70,60 €
Preisstufe 2a

MonatsTicket
89,20 €
Bild: Preisstufe 2b

MonatsTicket
107,90 €
Bild: Preisstufe 3

MonatsTicket
160,70 €
Bild: Preisstufe 4

MonatsTicket
194,30 €
Bild:Preisstufe 5

MonatsTicket
210,00 €
Preisstufe 6

MonatsTicket
226,50 €
Preisstufe 7