Fahrplanwechsel am 28. August 2019

Wie bereits angekündigt wird durch den Fahrplanwechsel am 28. August 2019 das Angebot der RSVG weiter ausgebaut. Dies betrifft insbesondere die grenzüberschreitenden Linien zwischen dem Rhein-Sieg-Kreis und der Stadt Bonn, die im Rahmen des Projektes „Leadcity Bonn“ ausgeweitet werden und teilweise veränderte Streckenführungen erhalten (siehe auch www.leadcity-bonn.de).

Neue Direktverbindung Kölner Süden – Bonner Innenstadt

Die Route der Linie 501 führt nun durch Siegburg, Troisdorf und Lülsdorf mit der Endhaltestelle Lülsdorf Stahlenstraße. Den weiterführenden Streckenabschnitt von Lülsdorf über Zündorf nach Köln-Wahn übernimmt die Linie SB55. Damit entsteht eine neue Direktverbindung aus dem Kölner Süden in die Bonner Innenstadt. Zudem wird in den Schulzeiten morgens und nachmittags ein weiterer Bus zwischen Sieglar und Troisdorf-Altenforst zur Entlastung eingesetzt. Bitte beachten Sie, dass die Busse sonntags und im Nachtverkehr an der Haltestelle Rheidt Unterführung enden.

Die Abfahrtszeiten sind montags bis freitags tagsüber weitgehend unverändert. Samstags, sonntags und in den Abendstunden gibt es Zeitverschiebungen zur Verbesserung der Anschlüsse in Siegburg.

501

SB55 (164)

 

 

Direktverbindung in die Bonner Nordstadt

Die Linie 550 von Köln-Wahn über Niederkassel nach Bonn erhält innerhalb von Bonn einen neuen Linienweg. Dieser führt nun über die Nordbrücke statt wie bisher über die Kennedybrücke. Damit entsteht eine neue Direktverbindung zu den Arbeitsplätzen und Schulen in der Bonner Nordstadt.

Bislang existierte eine Linie von Niederkassel über die Kennedybrücke in den Bonner Norden und eine weitere verkehrte von Troisdorf über die Nordbrücke. Mit dem neuen Konzept führen aus Niederkassel und Troisdorf jeweils zwei Linien, eine über die Kennedybrücke und eine über die Nordbrücke in die Bonner Nordstadt (s. auch Linien 551, 552 und SB55).

550 (163)

 

 

Neue Direktverbindung nach Beuel und kürzere Fahrten in die Bonner Innenstadt

Die Linie 551 von Troisdorf nach Bonn fährt zwischen Bergheim und Bonn wie die Linie SB55 über den Konrad-Adenauer-Platz und die Kennedybrücke. Daraus ergeben sich eine neue Direktverbindung nach Beuel und kürzere Fahrzeiten in die Bonner Innenstadt.

Das Angebot der Linie 551 wird erheblich ausgeweitet. Sie verkehrt montags bis samstags bis ca. 20:30 Uhr alle 20 statt wie gehabt alle 30 Minuten, sonntags und abends an allen Wochentagen alle 30 statt wie bislang alle 60 Minuten. Am Wochenende verkehrt sie bis 3:30 Uhr nachts.

Alle Fahrten der Linie 551 enden zukünftig am Troisdorfer Bahnhof. Die drei täglichen Fahrten von bzw. nach Altenforst und Bergeracker werden durch zusätzliche Fahrten der Linien 501 und 506 ersetzt.

551

506

 

 

Neue Linie 540: Verdopplung des Angebots in Sankt Augustin

Die Route der Linie 517 führt nun durch Sankt Augustin Zentrum, Niederpleis und Hangelar. Der Abschnitt von Sankt Augustin Zentrum nach Menden und Meindorf wird von der neuen Linie 540 übernommen (s.u.). Dadurch wird das Angebot mehr als verdoppelt, so dass das Sankt Augustiner Zentrum und das Gewerbegebiet Einsteinstraße wesentlich besser erreichbar sind als bisher. Somit bedient nun montags bis samstags alle 20 Minuten anstatt wie bislang alle 30 bis 60 Minuten ein Bus diesen Bereich.

Zwischen Bonn Hbf, Geislar, Meindorf, Menden und Sankt Augustin Zentrum wird die neue Linie 540 eingerichtet. Diese verkehrt montags bis samstags alle 20 Minuten. Zusammen mit der Linie 640 entsteht somit zwischen Bonn und Menden ein 10-Minuten-Takt. Damit wird das Angebot zwischen Bonn, Geislar, Meindorf und Menden verdoppelt. Zudem gibt es zu den Schulzeiten zusätzliche Fahrten aus Meindorf und Menden direkt zum Schulzentrum Niederpleis und umgekehrt.

517

540 NEUE LINIE!

 

 

Anpassung Linie 503 an 501

Die Linie 503 erhält samstags veränderte Abfahrtzeiten zur Abstimmung auf den neuen Fahrplan der teilweise parallel fahrenden Linie 501.

503

 

 

 

 

 

 

Anpassung Linie 508 an 551

Die Linie 508 erhält am Wochenende veränderte Abfahrtzeiten zur Abstimmung auf den neuen Fahrplan der teilweise parallel fahrenden Linie 551.

508

 

 

 

 

 

Linie 504 ersetzt TaxiBus

Auf der Linie 504 werden samstags und sonntags stündliche Busfahrten zwischen Spich, Uckendorf, Niederkassel und Lülsdorf eingerichtet. Diese ersetzen den TaxiBus, der nur nach Vorbestellung verkehrt. Zudem wird montags bis freitags der 20-Minuten-Takt auf einen längeren Zeitraum ausgedehnt.

504

 

 

Anpassung an den Fahrplan der Bahnlinie 66

Die Linien 521 und 562 erhalten montags bis freitags leicht veränderte Abfahrtzeiten zur Abstimmung auf den neuen Fahrplan der Stadtbahnlinie 66. Die morgendliche Schulfahrt der Linie 521 über Hasenboseroth verkehrt zukünftig als Linie 598.

Außerdem werden zwei Schulfahrten der Linie 562 morgens nach Bad Honnef nun auch über Hövel geführt.

521

562

598

 

 

Taktverdichtung und neues Linienkonzept

Auf der Linie SB55 wird zwischen ca. 13:00 und 19:00 Uhr ein 10- statt 20-Minuten-Takt angeboten und morgens der bereits bestehende 10-Minuten-Takt auf einen längeren Zeitraum ausgedehnt. Die Haltestelle Lülsdorf Stahlenstraße fährt die Linie nicht mehr an, stattdessen fährt sie ab Lülsdorf Kirche anstelle der Linie 501 weiter nach Zündorf und Wahn. Sonntags sowie abends an allen Wochentagen wird das Angebot auf einen 30- statt 60-Minuten-Takt verdichtet und am Wochenende gibt es stündlichen Nachtverkehr. Zur besseren Verknüpfung mit den Linien 550, 551 und 552 hält die SB55 zukünftig auch an der Haltestelle Schwarzrheindorf Siegaue.

Die Linie 577 erhält zwischen Siegburg, Birk und Neunkirchen Antoniusplatz montags bis freitags bis ca. 21:00 Uhr einen durchgehenden 30-Minuten-Takt, anstelle der bisherigen Taktverdichtung in den Hauptverkehrszeiten. Die bislang morgens in Kreuzkapelle einsetzende Fahrt verkehrt im Zuge der Fahrplanänderung bereits ab Much.

Auf der Linie 593 gibt es an Schultagen mittags zusätzliche Fahrmöglichkeiten zwischen Seelscheid und Neunkirchen.

577

593

SB55 (164)

 

 

Taktverdichtung

Auf der Linie 520 wird samstags ein 20-Minuten-Takt anstelle des bisherigen 30-Minuten-Taktes eingerichtet. Sonntags und abends an allen Wochentagen fahren die Busse alle 30 statt 60 Minuten. Fahrgäste aus Oberpleis, Thomasberg und Heisterbacherrott haben bei allen Fahrten Anschluss an die Stadtbahnlinie 66 von und nach Bonn, die samstags ebenfalls auf einen 20-Minuten-Takt ausgeweitet wird. Zudem entstehen am Wochenende zusätzliche Verbindungen ins Siebengebirge.

Auf der Linie 532 wird der 30-Minuten-Takt an Schultagen bis gegen 18:00 Uhr verlängert.

Die Linie 537 wird samstags bis ca. 20:30 Uhr von einem 60- auf einen 30-Minuten-Takt verdichtet. Analog zum Fahrplan montags bis freitags verkehren die zusätzlichen Fahrten zwischen Stieldorf und Oberpleis auf direktem Weg.

Samstags bis ca. 20:30 Uhr wird der Takt der Linie 550 von 30 auf 20 Minuten verdichtet, sonntags sowie abends an allen Wochentagen von 60 auf 30 Minuten. Damit verbessern sich auch die Anschlüsse an die S-Bahn von und nach Köln am Bahnhof Wahn.

520

532

537

550 (163)

 

 

Taktverdichtung zwischen Niederkassel und Beuel

Für die Verbindung zwischen Niederkassel und Beuel wird die Linie SB55 verstärkt. Die Nachtfahrten zwischen Bonn und Niederkassel übernimmt am Wochenende zukünftig ebenfalls die Linie SB55.

SB55 (164)

 

 

Neue Linie 552

Die bestehende Direktverbindung aus Troisdorf in die Bonner Nordstadt fährt die neue Linie 552. Diese fährt montags bis freitags zwischen ca. 7:00 und 9:00 Uhr sowie 13:00 und 18:00 Uhr alle 30 Minuten zwischen Sieglar, Eschmar, Müllekoven, Bergheim und Bonn-Nord (u.a. Haltestellen Heinrich-Hertz-Kolleg und Josephinum, Endstation Am neuen Lindenhof).

Zudem wird an Schultagen morgens in Fahrtrichtung Bonn ein 10-Minuten-Takt angeboten. Die Linie 552 übernimmt die bereits bestehenden Schulfahrten aus Niederkassel zum Josephinum. Direktverbindungen vom Josephinum nach Kriegsdorf und Spich werden zugunsten des erweiterten Angebotes nicht mehr angeboten, stattdessen bestehen verbesserte Umsteigemöglichkeiten in Sieglar.

552 NEUE LINIE!

 

 

Linie 566: Neuer Linienweg durch Selhof

Für die Linie 566 wird testweise ein neuer Linienweg durch den Ortsteil Selhof eingerichtet.

566

 

 

 

 

 

 

 

Weitere neue Fahrpläne:

502

507

516

518

524

525

529

590

599

SB56

 

HINWEIS: Die zum Download bereitstehenden Fahrpläne sind ab dem 28. August gültig, Änderungen vorbehalten.